Shakshuka mit Walnüssen und Dattelsirup

Vegetarisches aus Jerusalem. Dieses wunderbar tomatige und würzige Gericht kommt ursprünglich aus Israel. Viele Köche haben ihre eigene Variante entwickelt und das mache ich auch! Passend dazu gibt’s die fantastische Baharat-Gewürzmischung von Gewürze der Welt, die auf keinen Falle fehlen darf; sie kommt in die Pfanne und auch reichlich auf das fertige Gericht auf dem…

Bärlauch Lasagne – Würziger Frühlingsanfang

Follow my blog with Bloglovin Schwelgt Ihr auch schon im Bärlauch? Die Wälder sind jetzt voll davon – noch nicht ganz ausgewachsen sind die Blätter momentan am aromatischsten. Vom Pesto habe ich schon einen Vorrat angelegt, daher hier ein Rezept für eine vegetarische Bärlauch-Lasagne, da bekommt Ihr noch viel Bärlauch unter! ZUTATEN 250 g Lasagne-Blätter…

Unkraut? Essen!

Meine Schwester Christiane hat für SO!, eine Wochenendbeilage der Neue Presse Coburg, einen wunderbaren Unkraut-Artikel geschrieben, für den sie mich als Unkraut-Expertin interviewt hat :-). Zum morgigen „Tag des Unkrauts„ gehört ein Auszug dieses Artikels natürlich auf jeden Fall auf meinen Blog! Und ein Rezept gibt’s auch dazu – lasst es Euch schmecken! Anstatt dem Unkraut…

Jede Menge Energie!

So, endlich ist er weg bei uns, der Schnee! Und schon kann es losgehen mit dem Ernten!  Bis heute habe ich bereits entdeckt: Bärlauch, die ersten Triebe vom Löwenzahn, Scharbockskraut und Gänseblümchen an einem Südhang an der Isar. Das sind unsere ersten aktiven Helfer gegen die Frühjahrsmüdigkeit! Ein Hinweis zum Scharbockskraut : Wenn man die jungen…

Der Fasching ist vorbei – wer fastet jetzt?

Die närrischen Tage sind vorbei und die Fastenzeit beginnt für einige von uns. Zahlreiche Variationen des Fastens stehen uns zur Verfügung, so dass eigentlich jeder, der sich reinigen und etwas abnehmen möchte, seine spezielle Variante raussuchen kann. Wer nicht Heilfastet, also nur Wasser, Tee und Brühe zu sich nimmt, findet hier eine Liste von Lebensmitteln,…

Schwarzkümmel rockt!

Mein aktueller Gastbeitrag bei Ohfamoos passt zum aktuellen Wetter: gegen den Winterblues hilft nicht nur ein Tag über dem Nebel in den sonnigen Bergen, sondern auch ein würziges heißes Gericht, am besten mit Schwarzkümmel – der steckt voller Energie! Ich habe in den letzten Wochen einiges über seine Herkunft, Pflanzenfamilie, Verwendung und Wirkung gelesen. Und…

Superfood muss nicht reisen

Der Begriff Superfood ist ja bei uns mittlerweile in aller Munde. Viele dieser gesunden Lebensmittel haben aber einen weiten Weg zu uns – muss das sein? In diesem Blogbeitrag findet ihr ein paar Beispiele von regionalem Gemüse und Getreide, die echte Superfoods sind und bei uns regional angebaut werden. Leinsamen Leinsamen enthalten reichlich Calcium und Eiweiß, man kann…

Rotkohl-Orangen-Mandel-Salat mit orientalischem Dressing

    Rotkohl hat jetzt bei uns Hochsaison. Dieser Klassiker bietet weit mehr Variationsmöglichkeiten als „nur“ klassisch als Beilage zubereitet! Zudem ist Rotkohl  super gesund: Schon 100 Gramm decken den kompletten Tagesbedarf an Vitamin C, daher ist er der perfekte regionale Begleiter durch den Winter. Rotkohl ist zudem sehr kalorienarm und eignet sich bestens als Diätkost….

Weißkohl fermentieren – und Vitamine tanken!

Seit Jahrhunderten ist die Heilkraft von rohem, fermentiertem Gemüse in vielen Kulturen auf der Welt bekannt. Fermentiertes Gemüse war auch bei uns wichtiger Bestandteil für die Wintervorräte. Es sorgte in den Wintermonaten für eine ausreichende Versorgung mit Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen. Neben ihrem köstlichen Geschmack liefern fermentierte Gemüse außerdem lebendige Bakterienkulturen, die für eine gesunde…