Cremige, vegane Erkältungssuppe

Alles Gute aus einem Topf – Im Herbst, wenn die Erkältungszeit beginnt, esse ich morgens gerne eine Tasse dieser Power-Suppe zur Vorbeugung von Erkältungen und als Energie-Anstoß für den Tag. Wer Marmeladenbrote oder Müsli vorzieht, kann diese Suppe natürlich auch mittags oder abends genießen – am besten auf Vorrat kochen, kühl stellen und portionsweise erhitzen….

Cashew-Creme mit indischen Gewürzen

Es gibt so viele Möglichkeiten, einen veganen Brotaufstrich mit Cashewkernen zu würzen. Meistens verwende ich ein selbstgemachtes Pesto, Bärlauch, Basilikum oder Hirtentäschelkraut. Mit der Indian Summer Gewürzmischung ist eine indisch-würzige Variante entstanden: Milde Curry-Aromen begleitet von der unfassbar intensiven Würze von Tomami machen aus dieser Creme einen ganz besonderen Aufstrich! Und das geht ganz schnell,…

Zwetschgen-Chutney mit Chili

Falls Ihr auch so viele Zwetschgen habt dieses Jahr probiert mal dieses würzige Chutney aus. Mit Chili und rotem Balsamico eine Bereicherung zu Käse und auf Sandwiches. Und geht ganz schnell… ZUTATEN 300 g Zwetschgen, entsteint und klein gewürfelt 2 EL Mascobadozucker 1 kleine rote Chilischote, sehr fein gehackt 1 Stück Zimtrinde 1 EL roter…

Kohlrabi asiatisch

Im Juni ist Hochsaison für frisch geernteten, regionalen Kohlrabi. Hier zeige ich Euch, wie Ihr schnell ein etwas anderes Gericht damit zubereiten könnt: für ein Asia-Gemüse ist die knackige Knolle bestens geeignet, finde ich. Asiatische Zutaten wie Sojasauce, Ingwer und Koriander stehen dem milden Kohlrabi sehr gut, das Gemüse schmeck köstlich warm als Beilage, aber…

Pak Choi mit Ingwer und Sesam

Zum Wochenende noch ein köstliches, schnelles Rezept für die grüne Küche für Euch! Wer Pak Choi noch nicht kennt sollte das schnellstens nachholen! Dieser knackige Asia-Kohl ist es definitiv wert, auf unsere Teller zu kommen. Das Gemüse ist nicht nur äußerst schmackhaft, sondern auch einfach zuzubereiten und sehr vielseitig. Außerdem ist Pak Choi ein sehr…

Kenn Ihr Chakalaka? Göttlich!

  Jetzt hat der Schnee wieder alles erste Grün zugedeckt – daher hier ein Rezept ohne Wildkräuter, aber mega lecker! Chakalaka ist eine afrikanische Gewürzsauce, die unter Anderem Kurkuma, Chili, geräuchertes Paprikapulver, Bockshornklee, Nelken und Meersalz enthält. Je nach Rezept werden zusätzlich Ingwer, Tomaten, Knoblauch und frischer Koriander hinzugefügt. Ihren Ursprung soll die Gewürzsauce in…

Rote Beete-Tomaten Ragout mit orientalischen Gewürzen

Rote Beete ist ein herrliches Wintergemüse, schon allein die Farbe wärmt! Sie kann auf zahlreiche Arten zubereitet werden, ob geröstet im Ofen, im Salat, im Eintopf oder wie hier als orientalische Gemüsebeilage. Dieses Rezept stammt ursprünglich aus Georgien und wird dort mit Bockshornklee zubereitet. Schabzigerklee (von Gewürze der Welt) ist mit ihm verwandt und schmeckt…

Warmer Süßkartoffel-Salat mit Haselnüssen

Schwarzkümmel in der Küche Schwarzkümmel ist äußerst schmackhaft und taucht seit Kurzem auf den Speisekarten einiger hochkarätiger Restaurants auf. Und wer sich mit den aktuellen Themen im Food-Bereich beschäftig wird in letzter Zeit häufiger auf dieses Superfood in den Medien gestoßen sein. Schwarzkümmel hat einen sehr würzigen, leicht nussigen Geschmack und kann entweder ganz als Samen…

Tschanachi aus Georgien – würzig vegan

Tschanachi ist eine georgische Spezialität und besteht im Original aus Lammfleisch, Kartoffeln, Auberginen, Paprika, frischen Tomaten und vielen guten Gewürzen. Das Gericht wird in einem Tontopf im Ofen geschmort. Ich habe mir hier eine vegane Variante überlegt und muss sagen, das schmeckt köstlich! Bei mir kommt Brennnesselspinat hinein, die Chmeli Suneli-Gewürzmischung habe ich selbst zubereitet….