Workshops im Mai – Impressionen und ein Rezept

Der Mai ist DER Monat im Jahr mit den meisten Workshops. Wir sind ausgehungert nach GRÜN, und vor allem nach den ersten Wildkräutern. Im Juni gibt es noch weitere Workshops, einschließlich Wildkräuterspaziergänge – meldet Euch gerne bei Interesse. In meinen Workshops in München und Köln waren wir unterwegs, haben bestimmt und gesammelt und vor allem…

Wilde Kräuter im Mai

Auf diversen Wildkräuterspaziergängen in den letzten Tagen konnten wir reichlich ernten und kochen. Es gab Curry mit Giersch, Brotaufstrich mit Knoblauchsrauke, Kräuterquark mit Rotklee und Ravioli mit Wildkräuter-Ricotta. Am Wochenende geht es in Köln weiter, auf unserer Speisekarte stehen Kreolische Spinatsuppe, Risotto mit Giersch, in Olivenöl gebratener Wiesenbärenklau zu Pasta al Agil Olio und marinierter…

Löwenzahn Gelee – Sonne im Glas

Mit diesem Rezept könnt Ihr die Sonne einfangen! Das Gelee ist eine echte Köstlichkeit und schmeckt fantastisch auf dem Frühstückstoast, zu Crêpes, Eiscreme…. Jetzt ist die beste Zeit die Blüten zu Sammeln, es reichen zwei große Hände voll, die Blütenblätter ergeben dann genau die richtige Menge für 2 Gläser Gelee. ZUTATEN (für zwei 250 ml…

Ziegenkäse-Sauce und Polenta-Bärlauch-Nocken

Pochiertes Filet vom Bachsaibling, Ziegenkäse-Haselnuss-Kräuter-Sauce und Polenta-Bärlauch-Nocken  Dieses Rezept habe ich für die Küchenschlacht zum Motto „Kreative Kräuterküche“ entwickelt, leider kam ich nicht so weit dass ich es bei Nelson Müller kochen konnte. Daher gibts das am Wochenende noch mal ganz entspannt und ohne Blick auf die Uhr zu Hause 🙂 ZUTATEN Für die Ziegenkäse-Sauce:…