Würzige Mini-Pfannkuchen mit Minze und Pfirsich

In diesem Rezept habe ich das Bio Grillgewürz von Gewürze der Welt für einen leichten Sommerimbiss verwendet. Die frischen grünen Beilagen und der Pfirsich ergänzen die würzigen kleinen Pfannkuchen perfekt. Bei der Zusammenstellung gibt’s reichlich Raum für Fantasie: mit Erdbeeren oder Blaubeeren und Basilikum lassen sie sich auch perfekt kombinieren, einfach ausprobieren!

ZUTATEN

  • Für den Teig:
  • 50 g Kichererbsenmehl
  • 70 g Dinkelmehl
  • 2 Eier
  • 50 ml Milch
  • 1 EL Bio Grillgewürz

Für die Beilage:

  • 1 Pfirsich, gewürfelt
  • 1 Hand voll Rucola
  • ein paar Stängel Minze, die Blätter abgezupft
  • 1 EL gemischte Kerne
  • 2-3 Lavendelblüten
  • 1-2 EL Crema di Balsamico
  • 1 EL Zitronensaft

REZEPT

Alle Zutaten für den Teig glatt verrühren, dabei so viel Milch verwenden, dass er schön dickflüssig wird. In einer Pfanne etwas Olivenöl erhitzen und kleine Pfannkuchen backen. Auf Tellern anrichten und mit Rucola, Minzblättern, Lavendelblüten, Pfirsichstücken und den gemischten Kernen garnieren. Etwas Crema di Balsamico und Zitronensaft darübergeben und genießen!

Guten Appetit!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s