Frühlings-Kräuterquark mit Leinöl und Senf

Was gibt es Schöneres als einen würzigen Frühlingsquark im April? Diese Quarkspeise mit vielen frischen Kräutern, mit Ingwer verfeinert, schmeckt einfach fantastisch! Dazu ein Stück Fladenbrot oder ein leckeres Stück Grillfleisch – Kräuterquark geht immer!

ZUTATEN

  • 250 g Quark
  • 2 EL Leinöl
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 EL Senf
  • 1/2 TL Ingwer, gerieben
  • 1/2 TL Liebstöckel, gehackt
  • ½ TL Kreuzkümmel, gemahlen
  • 4 EL frische Kräuter (z.B. Minze, Schnittlauch, Labkraut, Bärlauch, Dill), nicht zu fein gehackt für etwas „Biss“
  • Meersalz
  • schwarzer Pfeffer

REZEPT

Alle Zutaten mischen und gut mit den Gewürzen abschmecken. Passt zu Gegrilltem oder frischem Fladenbrot.

Guten Appetit!

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s