Schwarze Reisnudeln mit Butternut-Kürbis-Mus

Schwarze Reisnudeln sind nicht nur super schmackhaft und vegan, sie sind auch ein herrlicher Augenschmaus mit farbigem Wintergemüse, wie hier mit einem Mus aus im Ofen geröstetem Butternut-Kürbis.

ZUTATEN

  • 250 gr schwarze Reisnudeln
  • 400 gr Butternut-Kürbis
  • 1 Zehe Knoblauch, gewürfelt
  • 1 Prise Chiliflocken
  • 1 TL Cumin
  • 1 TL Kurkuma
  • schwarzer Pfeffer
  • Meersalz
  • Olivenöl

REZEPT

Den Kürbis halbieren, die Kerne und Fäden entfernen. Fest in Alufolie packen und bei 200 Grad ca. 45 Minuten im Ofen backen. Das Kürbisfleisch mit einem Löffel herausschaben und in einer Schüssel mit den anderen Zutaten cremig rühren.

Die Reisnudeln nach Packungsanweisung garen, auf einem Teller anrichten und das Kürbis-Mus darauf verteilen.

Dazu passt ein Ruccola-Salat oder eine Tomatensalsa.

Dieses Gericht ist auch eine festliche Beilage zum Weihnachtsmenü, mit Hirschsteaks oder vegetarisch zu Räuchertofu-Ragout!

Guten Appetit!

6 Kommentare Gib deinen ab

  1. Wunderbares, leichtes und gesundes Essen. Das zergeht einem auf der Zunge!

    Gefällt 1 Person

  2. wildeschote sagt:

    danke Dir! Heute gibts dafür „nur“ eine einfache Gemüsesuppe aus den Resten vom Acker 🙂

    Gefällt mir

  3. Birgit Gämmerler sagt:

    …ein optischer Traum und sicher nicht nur optisch! Hoffentlich hab ich bald mal Zeit es
    auszuprobieren. Liebe Grüße! Birgit

    Gefällt 1 Person

    1. wildeschote sagt:

      das würde mich sehr freuen, wird Dir schmecken!

      Gefällt mir

  4. BirgitG sagt:

    Hallo Angela,
    schon wieder ein optischer Traum – sicher nicht nur optisch!
    Gibt es eine einfache Methode die Rezepte als „komprimiertes word-Dokument“ runterzuladen bzw.
    auszudrucken?

    Liebe Grüße!
    Birgit

    ZEITRAUM GmbH
    http://www.zeitraum-moebel.de

    Gefällt 1 Person

  5. wildeschote sagt:

    da musst Du Dich noch etwas gedulden, kommt demnächst 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s