Holunderbeeren-Balsamico mit Zimt

REZEPT   

500 gr reife Holunderbeeren

500 ml bester Balsamico

200 gr brauner Zucker (am besten Mascobado-Zucker)

1 Stück Orangenschale von einer unbehandelten Orange

4 Gewürznelken

1 Stange Zimt

Den Balsamico in einen großen Topf füllen und mit dem Zucker unter Rühren aufkochen lassen, bis sich der Zucker gelöst hat.

Die Beeren mit einer Gabel von den Ästchen streifen, kurz abbrausen und in den Sud geben. Die Gewürze dazugeben und alles 15 Minuten köcheln lassen. Vom Herd nehmen und mit einem Stampfer die Beeren zerdrücken.

Alles durch ein Sieb streichen.

Den Holunder-Balsamico in Flaschen mit Bügelverschluss abfüllen. So ist er mehrere Monate haltbar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s